Service-Navigation

Suchfunktion

Service

Nachrichtenübersicht

Datum Nachricht
 
13.01.2015 Handlungshilfe A4 Gefahrstoffmanagement
Die Handlungshilfe A4 Gefahrstoffmanagement ist fertiggestellt. Sie kann zur Unterstützung bei der arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung in Schulen eingesetzt werden.
 
01.12.2014 Zweite Befragungsrunde (personenbezogene Gefährdungsbeurteilung) gestartet
Am 01.12.2014 hat die zweite Befragungsrunde (personenbezogene Gefährdungsbeurteilung) begonnen. Sie wird bis 2018 an allen Schulen und Schulkindergärten in 8 Tranchen stadt- und landkreisbezogen durchgeführt.
 
29.09.2014 Neue Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung Arbeitsschutzorganisation/C1 Berufliche Schulen - Werkstätten allgemein
Die Unfallkasse Baden-Württemberg hat mit den Fachbereichsleitungen für Werkstätten einiger Beruflicher Schulen eine 'Handlungshilfe für die Arbeitsschutzorganisation an Beruflichen Schulen zu Werkstätten allgemein' erstellt. Sie ist ein weiteres Unterstützungsangebot für Schulleitungen zur Umsetzung des Arbeitsschutzes an Beruflichen Schulen.
 
20.08.2014 Neues Internetportal Gefahrstoffmanagement
Neues Internetportal zum Gefahrstoffmanagement für Lehrkräfte in Baden-Württemberg.
 
24.06.2014 Broschüre "Gesundheitsmanagement für die öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg"
Neue Broschüre zum Thema Gesundheitsförderung für Lehrkräfte und Schulleitungen.
 
11.06.2014 Neue Informationveranstaltungen
Im Juli und September 2014 finden weitere Informationsveranstaltungen des Kultusministeriums zu ausgewählten Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes statt.
 
29.04.2013 IFA Report 1/2013 Grenzwerteliste 2013 Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) hat in der Grenzwerteliste 2013 die wichtigsten Grenzwerte zu chemischen, biologischen und physikalischen Einwirkungen zusammengestellt, die für die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz von Bedeutung sind.
 
15.02.2013 Handreichung "Gesund und aktiv im Lehrberuf"
Die neue Handreichung gibt Lehrkräften vielfältige Impulse für einen ausgewogenen Einsatz ihrer persönlichen Ressourcen als Voraussetzung für den Erhalt ihrer körperlichen und psychischen Stabilität. Auf den drei Ebenen ICH, WIR, SCHULE werden beispielhaft jeweils gesundheitsfördernde Ansätze mit praktischen Anwendungs- und Umsetzungsmöglichkeiten aus verschiedenen Bereichen beruflicher Schulen aufgezeigt.
 
02.07.2012 2. Auflage Handbuch Lehrergesundheit
Das 2. Handbuch Lehrergesundheit - Impulse für die Entwicklung guter gesunder Schulen - wurde umfänglich überarbeitet und erweitert.
 
13.06.2012 Neue Informationsveranstaltungen
Im Juni und Juli 2012 finden weitere Informationsveranstaltungen des Kultusministeriums zu den Ergebnissen der Lehrkräftebefragung und zu Maßnahmen des Gesundheitsmanagements statt.
 
09.05.2012 Gesamtergebnisse zur personenbezogenen Gefährdungsbeurteilung liegen vor
Von 2008 bis 2010 wurden landesweit Lehrkräfte und Schulleitungen aller öffentlichen Schulen und Schulkindergärten in Baden-Württemberg zu Ihren psychischen Belastungsfaktoren und deren gesundheitlichen Auswirkungen (personenbezogene Gefährdungsbeurteilung) befragt. Mit der landesweiten Gesamtauswertung wurde das Freiburger Institut für Arbeits- und Sozialmedizin (FFAS) beauftragt. Die Gesamtergebnisse (1 Bericht und 11 Anlagen) liegen zwischenzeitlich vor.
 
25.10.2011 "Laut ist teuer! Tipps für den Einkauf leiser Maschinen"
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat eine neue Broschüre "Laut ist teuer! Tipps für den Einkauf leiser Maschinen" veröffentlicht, die Hilfestellungen für die Auswahl leiser Maschinen gibt und erklärt, warum sich damit sogar Kosten sparen lassen.
 
07.09.2011 II. Forum Lehrergesundheit
Am 4. Oktober 2011 findet das II. Forum Lehrergesundheit unter dem Motto "Gesundheitsmanagement im Schulbereich" im CongressCentrum Pforzheim statt.
 
24.06.2011 DSLK - Deutscher Schulleiterkongress 2012
Vom 16.-17. März 2012 findet in Düsseldorf der DSLK - Deutscher Schulleiterkongress 2012 unter dem Motto "Schulen gehen in Führung" statt.
 
26.01.2011 ASR 4.3 "Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe"
Gemäß der Arbeitsstättenverordnung macht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die anliegenden vom Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) beschlossenen Technischen Regeln für Arbeitsstätten bekannt.
 
29.07.2010 Handlungshilfe A1 Sicherheitsorganisation
Die Handlungshilfe A1 Sicherheitsorganisation ist fertiggestellt. Sie kann zur Unterstützung bei der arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung in Schulen eingesetzt werden.
 
05.05.2010 Arbeiten und gesund bleiben - Gesundheitsförderung im Betrieb
In einer neuen Broschüre "Arbeiten und gesund bleiben - Gesundheitsförderung im Betrieb" des Bayerischen Gemeindeunfallversicherungsverbands sind die Ergebnisse eines Projektes der Hans-Böckler-Stiftung zu finden. Der Schwerpunkt liegt darauf, wie die gesund erhaltenden Faktoren gestärkt werden können.
 
18.09.2009 Artikel zum Thema "Lehrerstimme"
Artikel mit dem Thema "Meine Stimme, mein wichtigstes Arbeitsmittel - worauf Lehrkräfte beim Einsatz und Schonung ihrer Stimme achten sollten.", aus der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift "Pluspunkt", Hrsg. DGUV.
 
09.04.2009 Führungskräfteseminare für Schulleiterinnen und Schulleiter
"Pädagoge oder Manager - Arbeitsschutz ist Chefsache!" Die Unfallkasse Baden-Württemberg bietet Führungskräfteseminare mit aktuellen Themen und Inhalten für Schulleiterinnen und Schulleiter in Baden-Württemberg an.
 
16.02.2009 Handlungshilfe A2 Brandschutz
Die Handlungshilfe A 2 Brandschutz ist fertiggestellt. Sie kann zur Unterstützung bei der arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung in Schulen eingesetzt werden.
 
01.12.2008 Fortbildungen zum Thema "Stimme"
Das Regierungspräsidium Karlsruhe bietet im ersten Schulhalbjahr 2008/2009 unter anderem auch schulartübergreifende Fortbildungen zum Thema "Stimme" an.
 
15.10.2008 Neue Informationsveranstaltungen
Im Dezember 2008 und Februar 2009 finden weitere Informationsveranstaltungen des Kultusministeriums zu ausgewählten Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes statt.
 
16.09.2008 Gute Schule - Gesunde Schule, Beiträge zur Lehrergesundheit
18. Bundeskongreß für Schulpsychologie vom 24.-26.09.2008 in Stuttgart
 
01.04.2008 Lehrerfortbildung und Gesundheitsforum des Staatlichen Schulamtes für die Stadt Mannheim
Die Initiative des Staatlichen Schulamtes für die Stadt Mannheim bietet unter dem Motto "Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit" eine Auftaktveranstaltung am 28.01.08 und eine Fortbildungsreihe im Rahmen der regionalen Lehrerfortbildung sowie ein ganztägiges Gesundheits-Forum am 15.10.2008.
 
16.03.2008 Fachtagung "Lärm oder Lernen?" in Heidelberg
Am 04.06.2008 findet in Heidelberg eine Fachtagung zum Thema Lärmbelastung in Schulen statt.
 
15.03.2008 "Forum Lehrergesundheit". Fachtagung im Haus der Wirtschaft in Stuttgart am 31.03.2008
Die Fachtagung "Forum Lehrergesundheit" greift verschiedene Aspekte aus dem Bereich Lehrergesundheit auf und gibt Anregungen, wie die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Lehrerinnen und Lehrer erhalten und gefördert werden können.
 
25.02.2008 Handlungshilfe A3 Erste Hilfe
Die Handlungshilfe A 3 Erste Hilfe ist fertiggestellt. Sie kann zur Unterstützung bei der arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung in Schulen eingesetzt werden.
 
04.10.2007 Fortbildung: Was tun, wenn die Stimme nicht stimmt - wenn der Ton im Halse stecken bleibt
Baustein - Umgang mit Belastungen: "Was tun, wenn die Stimme nicht stimmt - wenn der Ton im Halse stecken bleibt" - Fortbildung zum Thema "Stimme" 20.02.2008, RP Karlsruhe (Anmeldeschluss 15.12.2007)
 
21.09.2007 3. Freiburger Lehrertag
"3. Freiburger Lehrertag" - Neue Herausforderungen im Lehrerberuf: Beziehung, Körpersprache, Stimme. Verbundprojekt 'Lange Lehren' am 10.11.2007 in Freiburg
 
20.09.2007 Abschlussveranstaltung des Verbundprojektes LANGE LEHREN
"Abschlussveranstaltung des Verbundprojektes LANGE LEHREN" - Ergebnisse und Handlungsanleitungen zur Erhaltung und Förderung von Gesundheit bei LehrerInnen 06.11.2007 in Dresden
 
20.09.2007 Halbtagsjobber? Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus der Potsdamer Studie zur Lehrergesundheit
"Halbtagsjobber? Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus der Potsdamer Studie zur Lehrergesundheit" - Vortrag von Prof. Dr. Uwe Schaarschmidt (Universität Potsdam) am 05.11.2007 in Dresden
 
09.07.2007 Landeskongress der Musikpädagogik - Freiburg 2007
Im Rahmen des Landeskongresses der Musikpädagogik, der vom 11.-14.10.2007 in Freiburg stattfindet, werden unter anderem Seminare bzw. Workshops und Beratungen zum Thema Lehrerstimme angeboten.
 
01.06.2007 Pretest erfolgreich
Pretest zur personenbezogenen Gefährdungsbeurteilung erfolgreich

Fußleiste